Winterwonderland Brunni-Alpthal

Überblick über das Schwyzer Skigebiet

40 Minuten Fahrt ab Zürich – und man ist in einer anderen Welt. Auf der Route bis ins Dorf Alpthal wirkt die Landschaft noch nach ländlichem Durchschnitt. Doch schon wenige Kurven und Höhenmeter später spürt man bereits den besonderen Charme der Wintersportdestination Brunni-Alpthal.

image Download Pistenplan Pistenplan als PDF herunterladen

Verschneite Tannen und Schneewände links und rechts der Strasse lassen Winterstimmung aufkommen. Nach der letzten Kurve erblickt man die imposanten Felswände des Mythenmassivs. Der Grosse Mythen zur Linken, der Kleine Mythen und der Haggenspitz zur Rechten. Mit den beiden Mythen hat die Natur ein Wahrzeichen gesetzt, mit dem auch das höchste menschliche Bauwerk nicht mithalten kann.

image
Die Mythen sind wohl die markantesten Voralpenberge der Schweiz und dominieren die Szenerie im Skigebiet. Von Hochnebel geplagten Unterländern geht das Herz auf, wenn sie in die sonnige, verschneite Traumlandschaft eintauchen. Winterwonderland Brunni-Alpthal.

SKILIFT BRUNNI

Das Skigebiet Brunni-Alpthal wurde mit dem Bau des Skilift Brunni bereits in den 60er-Jahren gegründet. Der Skilift Brunni erschliesst einen schönen und schneesicheren Hang im Skigebiet. Besonders bemerkenswert ist die breite und absolut hindernisfreie Hauptpiste, an der sich auch ein Figurenweg befindet. Das gleichmässige Gefälle weist keine schwierigen Stellen auf und ist wie geschaffen für Kinder. Familien mögen insbesondere die Übersichtlichkeit des Skilift Brunni. Schon mancher Knirps hat am Skilift Brunni das Snöben und Skifahren gelernt. Die spassige Erlebnispiste ist ein weiteres Highlight am Fusse des Grossen Mythen. An der Talstation des Skilifts lädt das heimelige Pistenrestaurant zu feinen Menüs und Snacks oder das geräumige Restaurant Brunnialp zum Mittagstisch. Ein Winterspielplatz steht für die Kleinen zur Verfügung.

Öffnungszeiten: Sa/So: 09:00 Uhr bis 16:15 Uhr. Die jeweiligen Öffnungszeiten von Montag bis Freitag werden unter www.skiliftbrunni.ch publiziert. Die Verkaufsstelle beim Skilift akzeptiert EC/Postcard und Reka-Checks.

ZAUBERTEPPICH BRUNNI

Für Anfänger und Schlittler steht der kinderleicht zu benutzende Zauberteppich bereit. Die rutschfeste Oberfläche des Förderbands erlaubt den Transport von Skifahrern und Schlittlern. Das Lifttempo ist kindergerecht. Perfekt für die ersten Wintersporterfahrungen.

Öffnungszeiten: Sa/So: 09:00 Uhr bis 16:15 Uhr. Die jeweiligen Öffnungszeiten von Montag bis Freitag werden unter www.skiliftbrunni.ch publiziert. Die Verkaufsstelle beim Skilift akzeptiert EC/Postcard und Reka-Checks.

BRUNNI-HAGGENEGG I/II

Die Haggenegg wurde in der Mitte der 70er-Jahre mit Bügelliften erschlossen. Die Morgensonne strahlt schon früh morgens auf den Hang. Die beiden Skilift-Sektionen erschliessen 450 Höhenmeter. Mit dem zweiten, 1350 Meter langen Skilift Nätschberg (Brunni-Haggenegg, Sektion II) erreichen Sie den prächtigen Aussichtspunkt „Haggenegg“, 1500 m ü. M. Von da schweift Ihr Blick über das Nebelmeer des Schwyzer Talkessels. Verschiedene Pistenbeizli, verteilt auf die über 2 km langen abwechslungsreichen Abfahrten, sorgen für Ihr leibliches Wohl und gemütliche Unterhaltung. Die Pisten des ersten Skilifts Brunniweid (Brunni-Haggenegg Sektion I) werden jeweils im November mit Kunstschnee eingeschneit und gelten daher als schneesicher.

Öffnungszeiten: 08:45 Uhr bis 16:15 Uhr. Die Verkaufsstelle akzeptiert EC/Postcard und Reka-Checks.

LUFTSEILBAHN HOLZEGG

Die Luftseilbahn Brunni–Holzegg transportiert 15 Personen in 5 Minuten Fahrzeit 300 Meter in die Höhe auf die Holzegg. Das grosse Berggasthaus Holzegg beherbergt auch ein Sportgeschäft und lädt drinnen oder auf der grossen Terrasse zum Verweilen ein. Der herrliche Ausblick von der Terrasse in den Talkessel Schwyz überzeugt nicht nur bei vorhandenem Nebelmeer. Von der Holzegg führt eine Waldabfahrt wieder ins Brunni direkt an die Talstation der Seilbahn oder an den Skilift Brunni.

Öffnungszeiten: 08:30 Uhr bis 16:30 Uhr. Die Verkaufsstelle akzeptiert EC/Postcard und Reka-Checks.

SKILIFTE HOLZEGG

Der Skilift Holzegg verläuft über einen Hügel. Der seit 1970 erschlossene Abschnitt West verläuft relativ flach über einen schönen und übersichtlichen Hang an sonniger und schneesicherer Lage. Der in den 80er-Jahren ergänzte Abschnitt Ost ist etwas steiler und bietet eine kurze und rassige Abfahrt. Die in der Nähe der Talstation gelegene Kapelle Holzegg ist idyllisch eingebettet in die schöne Wald- und Berglandschaft.

Öffnungszeiten: 09:00 Uhr bis 16:15 Uhr.